Denken Sie an saisonbedingte Produktnachfrage

Die saisonale Attraktivität von bestimmten Produkten ist ein wichtiger Faktor, egal ob im Einzelhandel oder Online. Der Kleidungsmarkt zum Beispiel ist selbstverständlich von der Jahreszeit abhängig. Aber auch ganz andere Kategorien von denen man es nicht erwartet, wie zum Beispiel Autoteile und auch Gesundheits- & Beautyprodukte sind stark saisonabhängig. Versetzen Sie sich in die Lage des Käufers und versuchen Sie vorherzusagen wie sich sein Kaufverhalten über die Monate hinweg entwickelt.

WebInterpret verwaltet Millionen internationaler Angebote und Sie können auf einen großen Datenfundus zurückgreifen, der Ihnen genau sagt was sich wann verkauft.

Unser Verkaufsspezialisten verfolgen kontinuierlich was unsere Kunden verkaufen und stehen Ihnen mit Tipps und saisonalen Optimierungsempfehlungen zur Seite. Wir veröffentlichen unsere Ergebnisse auch regelmäßig über unseren Blog. Hier sind einige Statistiken aus Großbritannien in den Monaten Juni, Juli und August:

  •  Kleidung & Accessoires: 44%
  •  Auto & Motorrad: Teile: 30%
  •  Sport: 12%
  •  Beauty & Gesundheit: 11%
  •  Uhren & Schmuck: 3%

Für einen ausführlichen Bericht über die jeweiligen saisonalen Trends, lesen Sie diesen Blog Post - er könnte einige nützliche Infos zur Anpassung Ihres Stores und zur Steigerung Ihres Verkaufs enthalten.

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk