Wie werden Artikel ausgeschlossen?

Jede internationale eBay Seite unterliegt den Markenrechten, Gesetzen und Versandanforderungen des jeweiligen Landes. Unser System wurde entwickelt um den jeweiligen eBay Anforderungen zu entsprechen, indem  bestimmte Begriffe beim internationalen Verkauf ausgeschlossen werden. Dieses Sicherheitsfeature arbeitet auf verschiedenen Ebenen:    

1. Unser System schließt Artikel mit gewissen Stichwörtern im Titel automatisch aus (z.B. Pistole, Messer, Fell etc.) Sie können diese Artikel auf Ihrer Nutzeroberfläche unter „Schwarze Liste (Stichwörter)“ einsehen.

 

Wenn Sie der Meinung sind, dass ein Artikel gelistet werden sollten, (wenn es sich beispielsweise um Kunstfelle handelt oder das Wort Pistole sich nicht auf eine tatsächliche Waffe bezieht) können Sie unseren Support kontaktieren und den Artikel von der Schwarzen Liste entfernen lassen. Bitte beachten Sie, dass Sie, für das Einstellen eines vorher auf der Schwarzen Liste gelisteten Artikels, selbst verantwortlich sind.

2. Wenn ein internationales Angebot (das von uns übersetzt wurde), seitens des Verkäufers (also vom Kunden selbst oder von eBay), manuell beendet wird, wird es auf dem ausländischen Marktplatz automatisch ausgeschlossen. Dadurch wird sicher gestellt, dass ein gelöschter Artikel von uns nicht wieder eingestellt wird.

Wenn Sie solche Artikel erneut listen wollen, müssen Sie unseren Support kontaktieren. 

 

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk