PayPal-Daten ändern

Ihre PayPal-Kontodaten haben sich geändert - Wie können Sie Ihren Zahlungslink aktualisieren?

Wenn Sie Ihre Vertragsgebühren über PayPal bezahlen, sollten Sie in diesem Fall als erstes die ursprüngliche Zahlungsautorisierung stornieren.

Außerdem benötigen wir bei solchen Änderungen eine Benachrichtigung per E-Mail (service@webinterpret.com) zusammen mit Ihrer neuen PayPal-Adresse (falls geändert). Der WebInterpret-Support wird Ihnen dann umgehend einen neuen Zahlungslink schicken, um die neue PayPal-Verbindung zu aktivieren.

 

Sie haben Ihre E-Mail-Adresse bei PayPal geändert - Wie können Sie Ihren Zahlungslink aktualisieren?

Wenn Sie in letzter Zeit Ihre E-Mail-Adresse bei PayPal geändert haben, schicken Sie uns einfach Ihre neue PayPal-Adresse an: service@webinterpret.com. Der Webinterpret-Support wird Ihnen dann umgehend einen neuen Zahlungslink schicken, um sie zu aktivieren.

 

Was müssen Sie machen, wenn Sie einen Zahlungslink bekommen haben?

Wenn Sie ein Zahlungslink vom Support bekommen haben, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie bitte auf den vom Support bereitgestellten Link.
  2. Klicken Sie bitte auf das PayPal Logo.

  1. Loggen Sie sich bitte auf dem PayPal Konto ein, das Sie für die Zahlung nutzen möchten.
  2. Sie sollten auf Ihrem PayPal Konto eine Zahlungsanforderung in Höhe von einem Euro haben. Diese Zahlung muss von Ihnen bestätigt werden, um die Verbindung zwischen Ihrem PayPal Konto und unserem System zu verifizieren.

    Die Verbindung zwischen WebInterpret und Ihrem neuen PayPal Konto wird anerkannt, sobald die Test-Zahlung überwiesen ist.

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk