Einstellung der Versandkosten auf den Internationalen Amazon-Sites

Einstellung der Versandkosten auf den Internationalen Amazon-Sites

Um ein volles Potenzial auf internationaler Ebene ausschöpfen zu können, ist es wichtig, die Versandkosten auf allen Ihren Amazon-Marktplätzen korrekt einzurichten.

Um Ihre Versandeinstellungen zu konfigurieren, melden Sie sich bitte bei Ihrem Seller Central an und folgen den nachstehenden Schritten:

1. Wählen Sie von dem Dropdown-Menü in der oberen Mitte der Seite die gewünschten internationalen Marktplätze aus (z. B. amazon.de, amazon.it, usw.), für die Sie den Versand erstellen wollen. Auch eine Auswahl der Sprache ist verfügbar, um eine einfache Bedienung zu ermöglichen. Sie haben also zum Beispiel vollen Zugang zu amazon.es, aber in der von Ihnen gewünschten Sprache:

SHIPP.AMZ_1.PNG

2. Bewegen Sie den Cursor über die Schaltfläche „Einstellungen“ in der oberen rechten Ecke und klicken dort auf „Versandeinstellungen“.

b.png

3. Auf der Seite „Versandeinstellungen“ können Sie die Vorlagen für die ausgewählten Marktplätze einsehen und verwalten.
Jeder Markt hat eine Standardvorlage, die von Amazon vorgegeben ist und automatisch den Produkten in bestimmten Marktplätzen zugeordnet wird. Dies ist mit einem gelben Stern gekennzeichnet.
Um eine Vorlage zu bearbeiten, müssen Sie einfach nur auf die Schaltfläche „Bearbeiten“ klicken:

 

AMAZSHIP1.png 

4. Abgesehen von der Bearbeitung des Namens der Vorlage können Sie das Modell auswählen, auf dem die Preise berechnet werden:

AMAZSHIP2.png

5. Unten können Sie die für Service und Regionen spezifischen Ebenen angeben. Inländischer Versand kann nicht deaktiviert, jedoch aber modifiziert werden:

AMAZSHIP3.png

6. Innerhalb einer Region (national und international) können Sie unter bestimmten Umgebungen wählen, wie unten für die Nationalen sichtbar ist (bitte beachten Sie, dass jedes Bild ein Beispiel ist, und da Sie Änderungen vornehmen können, erscheinen diese mit einer anderen Abbildung):

AMAZSHIP4.png

Und hier ist die Ansicht für die internationalen Regionen:

AMAZSHIP5.png

7. Nachdem Sie eine neue Region hinzugefügt haben, können Sie die Lieferungszeiten (falls zutreffend), Preisklassen und andere Gebühren anpassen:

AMAZSHIP6.png

AMAZSHIP7.png

8. Speichern Sie nun Ihre Einstellungen. Sobald die Einstellungen gespeichert sind, erscheint eine Meldung:

AMAZSHIP8.png 

Alle Änderungen für den oben genannten Ablauf, muß für jede Aktualisierung auf jeder Amazon-Seite erfolgen. Änderungen auf der amazon.es Seite zum Beispiel, müssten nach amazon.it folgen, wenn Sie diese Änderungen auf dieser Seite benötigen. Die Änderungen eines Marktplatzes, erfolgt nicht automatisch auf den anderen Seiten. Bitte fahren Sie mit diesen Anweisungen für jeden und alle Ihre Amazon.eu Seiten fort.

Wenn Sie irgendwelche Bedenken bezüglich der Anweisungen haben, zögern Sie nicht, sich mit uns oder dem Amazon-Kundendienst in Verbindung zu setzen!

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk