Der TurboLister wird nicht mehr von eBay unterstützt

Bitte beachten Sie, dass eBay derzeit Richtlinien und Nutzungsbedingungen aktualisiert, die auch Drittanbieter-Tools wie den TurboLister betreffen.

In einer Ankündigung hat eBay kürzlich bestätigt, dass die technische Unterstützung des TurboListers nicht mehr gewährleistet wird. Es ist daher sehr wahrscheinlich, dass Sie demnächst automatisch auf den Verkaufsmanager Pro umgeschaltet werden und Ihre Listings infolgedessen dupliziert werden könnten. Um dies zu vermeiden möchten wir Ihnen die nötige Unterstützung bieten.

Durch die Umstellung auf den Verkaufsmanager Pro, können Drittanbieter-Tools wie der TurboLister Ihre eBay-Einstellungen möglicherweise überschreiben und Ihre Artikel automatisch wiedereinstellen, einschließlich der Listen, die von WebInterpret erstellt wurden.

Beim Verkaufsmanager Pro werden die übersetzen, noch unverkauften Artikel im Abschnitt Aktivität > Verkaufen > Nicht verkauft erscheinen und wieder eingestellt, wenn Sie die “Wiedereinstellen”-Option auswählen. Dies wird zu Duplikaten führen. Um vermehrte Listings zu vermeiden, stellen Sie bitte sicher, dass NUR ihre Originalangebote die automatische Wiedereinstellungs-Regel besitzen.

Die nötigen Konfigurationen können Sie ganz einfach über Ihr Webinterpret Dashboard einstellen.
Als Stütze finden Sie die Anleitung direkt in Ihrem Dashboard. 

Wir haben auch zwei Artikel in unserem Help Center für Sie vorbereitet, um sicherzustellen, dass Sie keine Duplikate Ihrer übersetzten Artikel erstellen und konform mit den neuen eBay-Richtlinien sind.

Dopplung von Listen und Angeboten vermeiden

Dopplung von Listen und Angeboten mit dem Verkaufsmanager vermeiden

Bitte lesen Sie ebenfalls die offizielle Ankündigung von eBay bezüglich des TurboListers hier nach.

Bitte berücksichtigen Sie ebenfalls, dass die oben genannten Änderungen nicht von Webinterpret durchgeführt werden. Wir möchten unseren Kunden ausschließlich dabei helfen die entsprechenden Maßnahmen zu ergreifen.

 

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk