So funktioniert die eBay Suchmaschine Cassini

Cassini betrachtet vier Kategorien an Signalen:

  • Popularität
  • Relevanz
  • Vertrauen
  • Format-Mix

Der wohl wichtigste Satz, im Video:

„There is no golden rule, I can’t say to you do these 3 things and you get to the top of search.“
(Es gibt keine goldene Regel. Ich kann nicht sagen, mache diese 3 Dinge und du bist auf Platz 1.)

und weiter

„If buyers love you and you have a good seller history on eBay, you will be on top of search.“
(Wenn die Käufer Sie mögen und Sie eine gute Verkäuferentwicklung haben, werden Sie oben in der Suche angezeigt.)

Cassini vergleicht basierend auf der Eingabe des Käufers Ihr Angebot mit denen aller anderen Anbieter und entscheidet dann, welcher Anbieter für diese Suche das populärste Angebot und welcher Verkäufer die beste Verkäuferperformance hat.

Grundsätzliches Verständnis für ein besseres eBay Ranking

  • der Klick in den Suchergebnissen
  • das Beobachten eines Angebots
  • der Kauf des Artikels
  • oder ein Gebot bei einer Auktion

Steigerung des Traffics/der Impressionen im eBay Ranking

Habe ich wenige Impressionen, wird mein Artikel selten gesucht und ich werde ihn sehr selten verkaufen. Habe ich sehr viele Impressionen, aber keine Interaktionen mit Käufern, wird mein Angebot in den Sucherergebnissen schnell heruntergestuft.

Die richtige Kategorie für ein optimales Ranking

Mehr Traffic durch breites Keywordspektrum?

Keywords sind auch nicht mehr nur alleine im Titel wichtig.  Cassini sucht das komplette Angebot und nicht nur den Titel. 

Mit Produktmerkmalen bei der Suchspezifizierung relevant bleiben

Nur wenn bei einem Angebot die Produktmerkmale ausgefüllt sind, hat das Angebot die Chance bei einer Einengung weiterhin angezeigt zu werden.

Die Eingrenzung über die Größe lassen noch über 40.000 Artikel zu

Missverständnis Artikelhistorie

Welchen Stellenwert die Artikelhistorie für das eBay Ranking hat, wird unter eBay-Sellern häufig diskutiert. Todd Alexander gibt in dem Video eine klare Antwort. Ja, die Artikelhistorie ist relevant, aber nur die aktuelle. Das heißt, dass Artikel, die in den letzten Wochen gut verkauft wurden, unter keinen Umständen auslaufen dürfen. Denn bei einem Re-Listing verliert der Artikel die Historie. eBay stellt zur Vermeidung des Auslaufens eines Artikels zwei Instrumente zur Verfügung, von denen auch unbedingt Gebrauch gemacht werden sollte.

  1. Gültig bis auf Widerruf/Good ‚Til Cancelled (GTC)
    Werden Produkte mit GTC eingestellt, gibt es kein Enddatum des Angebots. Das Angebot verlängert sich automatisch. Nur wenn der Artikel nicht mehr vorrätig ist, wird das Angebot beendet. Um das zu verhindern bietet eBay die
  2. „Nicht mehr vorrätig“/Out of Stock Control Funktion
    Diese Funktion verhindert, dass Angebote mit einem Bestand von 0 beendet werden. Stattdessen bleibt das Angebot in der Suche, wird aber mit dem Satz „nicht mehr vorrätig“ markiert.

Im Umkehrschluss bedeuten die Aussagen von Todd Alexander, dass der älteren Artikelhistorie keine Bedeutung beigemessen wird. Wurde ein Artikel also in den letzten Wochen nicht verkauft, ist es egal, wie gut die Artikelhistorie sonst ist. Das Signal, welches Cassini bekommt ist, dass der Artikel nicht mehr aktuell ist, was zu einer Abwertung führt.

Ladenhüter neu einstellen für einen eBay Ranking Boost

Hat einer Ihrer Artikel keine aktuelle Verkaufshistorie mehr, macht es mehr Sinn, diesen Artikel zu beenden und komplett neu einzustellen, als ihn zu pushen. Der Grund dafür ist, dass neue Artikel in einer Kategorie zu Beginn genau die gleiche Anzahl an Impressionen erhalten wie das beste Produkt. So erhält man die Chance, mit dem Angebot wieder Buyer Engagement zu erzeugen und eine neue aktuelle Verkaufshistorie aufzubauen.

Durch Varianten Traffic und Verkäufe in einem Angebot bündeln

Bei vielen Produkten ist es möglich Varianten anzulegen. Gerade in der Fashion Kategorie bieten Größen und Farben Möglichkeiten Varianten eines Produktes anzulegen. Sofern Varianten für ein Angebot Sinn machen, sollten diese immer dem Einstellen aller einzelnen Variationen vorgezogen werden. Varianten haben den Vorteil, dass sie Impressions und Verkäufe auf ein Angebot bündeln. Somit zahlen die Verkäufe aller Varianten auf die Artikelhistorie eines einzigen Produktes ein.

Cassini ist bei den Suchen intelligent genug auch nur die entsprechende Variante auszuspielen. Das heißt, bei einer Suche nach roten T-Shirts, wird aus allen Varianten eines T-Shirts das rote in der Suche angezeigt.

Bündelung in Produktsets verhindern doppelte Angebote

eBay bietet die Möglichkeit aus einzelnen Produkten Produktsets zu bilden. Zum Beispiel kann ein Fußball-Trikot mit der passenden Hose und den passenden Stutzen zu einem kompletten Fußball-Outfit zusammengefasst werden. Dies hat für das eBay Ranking den Vorteil, dass ein und dasselbe Produkt häufiger in der Suche gefunden werden kann, ohne dass es als doppeltes Angebot angesehen wird. Die Suche nach einem Trikot von Borussia Mönchengladbach könnte zum Einen das Trikot als einzelnes Produkt ausliefern, darüber hinaus aber auch noch das komplette Fußballset des Fußballvereins, in dem das gleiche Trikot auch enthalten ist.

Neben den Impressionsvorteilen von Produktsets sollte das Instrument auch als Möglichkeit des Cross-Sellings gesehen werden. Die Wahrscheinlichkeit, dass neben einem Trikot auch eine passende Hose gekauft wird, ist recht hoch; selbst wenn es nicht die anfängliche Kaufabsicht war.

Katalogdaten erhalten einen eBay Ranking Boost

Wenn in der Kategorie vorhanden sind, sollten sie auch genutzt werden, da diese einen leichten Ranking Boost versprechen. Gerade in den letzten Monaten werden Katalogdaten von eBay forciert. Aus diesem Grund macht es derzeit doppelt Sinn, diese zu nutzen. Auf der anderen Seite deutet diese Entwicklung auch an, dass Katalogdaten bald als Standard angesehen werden und somit keinen weiteren Boost verursachen.

Promotionen und Rabattaktionen helfen bei der Sichtbarkeit

Streichpreise und Rabatte helfen dabei, Produkte in der Suche sichtbar zu machen. Zum Einen werden sowohl Streichpreise als auch Rabatte in den Suchergebnissen im Angebot angezeigt. Zum Anderen weiß Cassini um die psychologische Wirkung von Rabattaktionen und dem gesteigerten Buyer Engagement bei rabattierten Angeboten und gibt diesen Artikeln im eBay Ranking einen Boost.

Nicht zu teuer, aber auch nicht zu günstig

Auch der Preis beeinflusst natürlich das eBay Ranking Ihrer Angebote. Der Preis als Anhaltspunkt für die Relevanz des Angebots genommen wird. Während alle Angebote für in einer Preisspanne von 300 bis 800 EUR liegen, würde ein Angebot für 15 EUR aus dem Ranking hinausfallen, da dieses Angebot zu günstig ist. Dies ist allerdings immer im Verhältnis zu Ihren Mitbewerbern zu sehen. Senken alle Mitbewerber den Preis, wird sich der relevante Preis maßgeblich senken.

Cassini mag Auktionen

Als Seller sollten neben Festpreisangeboten auch immer wieder Auktionen anbieten. Durch die höhere Interaktionsrate von Auktionen gibt Cassini Auktionen einen kleinen Rankingvorteil. Besonders in den letzten Stunden eines Angebots erhalten Auktionen einen Boost in den Suchergebnissen. Nutzen Sie dieses Mittel um mehr Impressionen zu erhalten und auf den eignen Shop zu verweisen.

Relevanz des Angebots und Buyer Engagement

Nur wenn der Käufer ein relevantes Produkt zu seiner Suchanfrage erhält, wird er klicken, beobachten und kaufen.

Die Aufgabe von Cassini ist die Bewertung der Angebote nach der höchsten Kaufwahrscheinlichkeit für die Suchanfrage des Nutzers. Das heißt, Cassini interpretiert die Suchintention des Nutzers und wertet anhand dessen die Angebote aus. Ausgangspunkt ist die Kaufabsicht des Kunden.

Titel:

Keyword-Stuffing wie zu Zeiten von Voyager führt bei Cassini eher zu Abwertung des Angebots.

Kategorie:

Eine traffic-starke Kategorie ist gut für die Impressionen. Eine relevante Kategorie ist gut für das Buyer Engagement. 

Artikelmerkmale:

Artikelmerkmale sorgen dafür, dass Ihr Angebote bei der Sucheingrenzung über die Filter relevant bleiben. Sind die Merkmale nicht gepflegt, fliegt das Angebot bei spezifischen Suchen aus dem eBay Ranking raus.

Versandoptionen:

Versandkosten und Versandgeschwindigkeit

Preis:

Für das eBay Ranking ist der Preis im Verhältnis zu den Mitbewerbern wichtig.

Das Vertrauen als Verkäufer

Verkäufer mit Top-Bewertungen

Das Label „Verkäufer mit Top-Bewertungen“

Die Grundkriterien zum Erlangen des Status „Verkäufer mit Top-Bewertungen“ 

  • Mindestens 90 Tage Mitglied bei eBay
  • Mindestens 100 Transaktionen im deutschsprachigen Raum innerhalb eines Jahres
  • Mindestens 1.000 Euro jährlicher Umsatz

Darüberhinaus müssen aber auch die Angebote Kriterien erfüllen:

  • Widerrufsfrist von 1 Monat
  • Bearbeitungszeit von maximal 1 Werktag. Das bedeutet, dass spätestens 1 Tag nach Eingang der Bestellung die Artikel zur Post gebracht sein müssen. Zur Gewährleistung dieses Kriteriums reicht übrigens die Hinterlegung der Tracking-Nummer bei eBay
  • Eine Versandoption muss kostenlos sein
  • Eine Versandmethode, mit der die Ankunft der Artikel beim Kunden innerhalb von 2 Tagen gewährleistet ist. Diese muss nicht kostenlos sein.

Als weiteres Kriterium, Händler nutzt eBay den Servicestatus, der sich aus der Mängelquote, der Quote nicht fristgemäß verschickter Artikel und den Anforderungen an eBay-Garantie- und eBay-Käuferschutzfälle zusammensetzt.

Die Mängelquote errechnet sich aus dem Verhältnis von Bestellungen mit Fällen, die von eBay ohne Klärung durch den Verkäufer geschlossen wurden und Abbrüche durch den Verkäufer aufgrund fehlenden Inventars durch die Anzahl aller Bestellungen. Dieses Verhältnis darf nicht über 0,5 % liegen. Das heißt, bei 1000 Bestellungen dürfen nur 5 mit einem Mangel sein.

Damit der fristgemäßen Versand erbracht wurde, muss mindestens eines von drei Kriterien erfüllt sein:

  • Eine gültige Trackingnummer wurde innerhalb der Bearbeitungszeit hochgeladen
  • Der Artikel wurde laut Versandstatus innerhalb der angegebenen Lieferfrist ausgeliefert
  • Der Käufer bestätigt den fristgemäßen Erhalt der Lieferung

Damit der Versand eines Artikels als „fristgemäß“ bewertet wird, muss eines dieser Kriterien erfüllt sein.

Für die eBay-Garantie- bzw. eBay Käuferschutzfälle gilt eine maximal zulässige Quote von 0,3%. Das heißt 3 von 1.000 Fällen dürfen ohne Klärung durch den Verkäufer geschlossen werden.

eBay legt großen Wert auf die Zufriedenheit der Buyer. Die Qualität eines Verkäufers bewertet Cassini anhand von:

  • Bewertungen
  • Beschwerden
  • Reaktionszeit auf Beschwerden
  • Reaktionszeit auf Fragen
  • Bearbeitungszeit von Verkäufen

Für den eBay Ranking Algorithmus gilt: „It’s all about the Buyer“

Basis aller Überlegungen zur Optimierung Ihrer Angebote für das eBay Ranking sollten die Erwartungen der Käufer und das Kauferlebnis selbst sein.  in dem Video:

„If buyers love you and you have a good seller history on eBay, you will be on top of search.“
(Wenn die Käufer Sie mögen und Sie eine gute Verkäuferentwicklung haben, werden Sie oben in der Suche angezeigt.)

Aus diesem Grund ist die wirklich objektive Betrachtung der Angebote so wichtig. Entspricht es den Erwartungen des Käufers? Findet er die Informationen, die er sucht? Ist der Preis in dem erwarteten Rahmen?

Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.
Powered by Zendesk